Mittwoch, 25. April 2018

Southwold - ein Tag am Meer

Wer denkt, dass unser Tag heute wieder mit Unterricht in der Sprachschule begonnen hat, der irrt! Heute schnürten wir unsere Ränzlein und begaben uns auf einen Tagesausflug nach Southwold, einem viktorianischen Seebad an der Ostküste Englands.

Bei unserer Ankunft in dem malerischen Ort waren wir sofort vom Meer und dem historischen Pier angetan.


Noch war etwas Sonne am Himmel zu sehen, also nutzten wir die Zeit gleich für ein paar Gruppenfotos.


Da uns wieder mal der Regen einholte, beschlossen wir, uns gleich einmal am Pier umzusehen. Nach einer Stärkung - viele von uns genossen ganz traditionell Fish & Chips - machten wir uns zu Fuß auf den Weg in das Innere des Küstenstädtchens.

Zuerst besichtigten wir die St. Edmund's Church.


Danach ging es weiter zum Lighthouse, wo wir in den Genuss einer Führung kamen.


Natürlich mussten wir im Lighthouse ganz nach oben, um nach 113 eng gewundenen Stufen mit einem tollen Blick auf Southwold belohnt zu werden.



Dienstag, 24. April 2018

Englische Erfahrung

Nach dem Unterricht in der Sprachschule und einem gemeinsamen Mittagessen machten wir uns trotz des leichten Regens gut gelaunt auf den Weg zum Punting auf dem River Cam.

Mit Regenschirmen ausgestattet ging es los!



Zum Glück hatte der Wettergott doch etwas Erbarmen mit uns, und es blieb während unserer Bootsfahrt bei nur leichtem Regen. Zuweilen konnten die Tapfersten unter uns sogar die Regenschirme abspannen!


Unserer Freude konnte das Wetter nichts anhaben, und unser Punter erklärte uns, dass Studio Cambridge offensichtlich keine Mühe gescheut hat, um uns eine richtig englische Erfahrung zu ermöglichen: Punting im Regen!

Mit diesem beruhigenden Wissen ausgestattet genossen wir den Blick auf die verschiedenen Colleges und Brücken sowie die idyllische Szenerie entlang des Flusses.

St. John's College
King's College
Queen's College
Mathematical Bridge
Bridge of Sighs



Montag, 23. April 2018

Auf den Spuren von Stephen Hawking und Sir Isaac Newton

Nach ersten Berichten über die Gastfamilien startete der Englischunterricht in unserer Sprachschule.

Studio Cambridge
Zu Mittag stärkten wir uns in der Schulkantine und hatten anschließend noch etwas Zeit, uns im Schulhof zu entspannen und erste Unterrichts-Erlebnisse auszutauschen.



Der Nachmittag führte uns bei einer Guided Tour zu Fuß durch Cambridge.


Von unseren zwei augezeichneten Guides erfuhren wir viel Interessantes über die Geschichte der Stadt Cambridge und der 31 Colleges und wandelten gemeinsam auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten wie Stephen Hawking und Sir Isaac Newton.

King's College Chapel
Senate House
Trinity College
Innenhof des Trinity College
Newton's Apfelbaum
Eingang zu Stephen Hawking's College
Blick auf den River Cam

Sonntag, 22. April 2018

Gut angekommen!

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen traten wir heute vormittags vollzählig unsere Reise an.

Nach einer angehmen Busfahrt erwartete uns ein ebenso angenehmer und ruhiger Flug.

Vor dem Security Check


Über den Wolken
Landeanflug auf London

Mit dem Bus ging es dann von London nach Cambridge und anschließend wurden die SchülerInnen von Taxis in ihre Gastfamilien gebracht. Nach der doch anstrengenden Anreise waren wir zwar alle müde, aber gleichzeitig auch gespannt, wie unser "Daheim" für diese Woche sein wird.

Sonntag, 15. April 2018

Der Countdown läuft ...


In weniger als einer Woche treten wir schon unsere Reise nach Cambridge an! 


Die Abfahrt am 22. April 2018 erfolgt um 10:15 Uhr vom Parkplatz bei der Sporthalle.

Bitte nicht vergessen
  • gültigen Reisepass
  • e-card und Impfpass
  • Regenschutz 
  • Kleidung für kühles, nasses Wetter (Pullover, Jacke, Haube)
  • feste Schuhe 
  • Handtücher 
  • Adapter für englische Steckdosen 
  • Ladekabel für Handy (eventuell Verteiler) 
  • Medikamente (Info der Schulärztin beachten!)
  • Taschengeld (Pfund)
  • Verpflegung für den Anreisetag 
  • Schreibzeug (Block und Stifte) 

Wichtige Infos zu Reisegepäck
  • eingechecktes Gepäck: 1 Stück, max. 23 kg 
  • Handgepäck: 1 Stück (muss den Abmessungen entsprechen) 
    • keine Flüssigkeiten mit mehr als 100 ml (Achtung bei Kosmetika)
    • keine spitzen Gegenstände (Scheren, Taschenmesser, Nagelfeilen, ...) 
    • keine Feuerzeuge 
Detaillierte Infos zu den Gepäckbestimmungen: www.britishairways.com